Musikverein Fluh

Jahreshauptversammlung 2014

Im schönen Ambiente des neuen Fluher Feuerwehrhauses fand am 25. April 2014 die JHV des MV Fluh unter der Leitung von Obmann Hubert Sieber statt. Von der Stadt Bregenz durfte er Stadträtin Mag. Judith Reichart und Vereinsreferent Klaus Allmaier als Gäste begrüßen.

Hubert Sieber konnte in seinem Rückblick mit Stolz auf ein musikalisch sehr erfolgreiches aber auch arbeitsreiches Jahr mit 49 Proben und 24 Ausrückungen verweisen. Er lobte die tolle Kameradschaft und den Zusammenhalt der Vereinsmitglieder. Kpm. Wolfram Öller schloss sich dem an.

Zwei Musikanten und eine Musikantin wurden vor Kurzem vom Blasmusikverband für langjährige Mitgliedschaft geehrt. Es sind dies Werner Burtscher für 50 Jahre, Hubert Sieber 40 Jahre und Renate Büchele – Vogelmann 25 Jahre. Ihnen wurden nach einer kurzen Laudatio vom Musikverein und von der Stadt Bregenz Geschenke überreicht.

Wolfgang Pfeiffer, welcher seit bald 30 Jahren die Finanzen des Vereins als Kassier mit Bravour verwaltet, wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Er nahm die Urkunde völlig überrascht und mit großer Freude entgegen.

Mit Fabian Sieber wurde ein neues Mitglied in den Verein aufgenommen.

Bei den Neuwahlen des Vereinsvorstandes wurde dieser einstimmig wiedergewählt.

Stefan Schlosser übergab das Jugendreferat, das er mit viel Einsatz und Erfolg zehn Jahre leitete. an Günther Büchele und Jutta Waltl.

Kommentare sind geschlossen.