Musikverein Fluh

Jahreshauptversammlung 2015

Hannes Ammann / Am 24. April 2015 fand die JHV des MV Fluh im Gasthaus Adler statt. Obmann Hubert Sieber durfte von der Stadt Bregenz Stadträtin Elisabeth Mathis, Ortsvorsteher Peter Vögel und Klaus Allmaier (Vereinsamt) begrüßen.

Hubert Sieber konnte auf ein erfolgreiches und intensives Jahr mit 45 Proben und 19 Ausrückungen (ohne die zahlreichen Proben und Auftritte verschiedener Ensembles) zurückblicken. Die Höhepunkte waren das Josefikonzert und der 3-tägige Vereinsausflug nach Oberösterreich.

Zwei jungen Musikanntinnen – Lisa Oberhauser (Tenorhorn) und Leonie Rübenak (Saxophon) – wurden die JMLA in Bronze überreicht und beide wurden als Mitglieder in den Verein aufgenommen.

Roman Sieber wurde für seinen langjährigen Einsatz im Verein zum Ehrenmitglied ernannt.

Die Überreichung des Bregenzer Stadtsiegels an Norbert Sieber beim Josefikonzert wurde nochmals besonders hervorgehoben.

Kommentare sind geschlossen.