Musikverein Fluh

Musikverein Fluh punktet in Au

Der MV Fluh nahm am 13. 7. 2013 am Wertungsspiel anlässlich des Bezirksmusikfestes Bregenzerwald in Au teil. Die Fluher erreichten mit ihrem Kapellmeister Wolfram Öller die höchste Punktezahl in der Stufe B und die dritthöchste des gesamten Wettbewerbs.

Solche tollen Leistungen sind nur möglich, wenn ein Verein „funktioniert“, d.h. es besteht ein harmonisches Verhältnis unter den MusikantInnen und auch zwischen Kapellmeister und MusikantInnen. Mit diesem Ergebnis wurde bewiesen, dass der neue Kapellmeister des MV Fluh, Wolfram Öller, für alle Beteiligten eine perfekte Synergie darstellt.

Nach diesem Erfolg können die Fluher optimistisch in die Zukunft blicken.

Kommentare sind geschlossen.